Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


 We have recieved 54% of our goal ..
Bitte unterstütze uns! Please support us! Das Forum ist auf eure Spenden angewiesen. Wer weniger als 5 € spendet, bitte Banküberweisung nutzen. --------------- The forum is dependent on your donations. If you donate less than 5 €, please use bank transfer.

Before you register, read the rules!!! (June 01)

Welcome to Music-Society! (April 08)


rules Preamble

music-society  (hereafter titled music-society) is a public and open forum from musicians for musicians of all styles dealing with every aspect of music, especially electronic music produced with the aid of MIDI. Other topics are allowed but shall not outweigh or distract from the originally intended content of the forum.

music-society allows its users to upload their own songs to the forum to present them and offers developers to host their music related programs (VST, VSTi, FX). Unregistered users (guests) might be excluded from specific services, e.g. internet links and download links for huge files.

   1. music-society is a privately operated forum of the webmaster Djuro “Bam“ Dorner. His contactdetails can be found in the imprint. The webmaster is allowed to delegate functions of the forum to other persons.
   2. The membership is voluntary and free of charge. The user can apply for admission which will be granted or denied by the webmaster. There is no entitlement for a membership or for an explanatory statement in case of denial.
   3. The membership is infinite and ends only with the member's death, him/her leaving the forum or being excluded from the forum.
   4. music-society is under German jurisdiction meaning that all posts shall comply with it. Furthermore posts shall obey to tolerance and support of the community.
   5. Posts meeting the following criteria will be removed without further notification:

              a) violating copyrightlaws (warez, illegal software and links to corresponding sites)

              b) encouraging illegal actions

              c) offending or discriminating in terms of race, ethnic origin, sex, religion, world view, disability, age and/or sexual identity

              d) or violating the preamble.

   6. Posts shall attribute to the further development of the forum. Splitting connected contents to an unnecessary amount of single posts or the massive use of single forum areas (boards) with insignificant content (spamming) shall be avoided.
   7. The webmaster keeps the right to remove or alter posts that violate 4.), 5.) and/or 6.) with a statement of reason.
   8. Removal of posts shall be done without affecting the following posts, as far as technically possible. In case where a post removal renders the following posts meaningless these will be moved to a new topic in a board most fitting the discussion.
   9. Upon violating the forum rules the user will be warned and, if repeated or in case of serious violations, banned from the forum.
  10.) Active engagement in the forum is wanted. Members who fail
to supply a post within three (3) months can be, upon prior
notification, removed from the forum. 
  11. Termination of membership does not grant any right in terms of post removal. All songs and musicprograms (VST, VSTi, FX) submitted by the user in question will be removed unless the user explicitly permits the further use of the material.
  12. If any clause of the rules renders void or is not applicable it does not render the rest of the rules void. This holds true after the user being granted membership as well. Replacing the clause shall be a clause as close to the original as possible, pursuing the original thought in terms of economical and/or functional target.
  13. Please use the function 'report to moderator' only in case of violation of outrage against good taste, violation of copyrigthlaws, insults etc. Member who will misuse this function repeatedly for inane purposes will get an admonishment
Important: enter correct data: city, state, sequencer, computer
Applicants who enter clearly absurd data get immediately banned!
 14.
from now on, it is forbidden to use user names that consist of wild together diced words and numbers.
Example 1: tom21 prohibited
                 Tom - allows
Example 2: qwertzxxxx or qwertyxxxx prohibited
Also e-mail adresses in usernamen are forbidden !!!
15. 
only English and German are allowed in the Forum
You can bypass the writing force when you donate something for the forum.
PayPal and bank transfer are possible


the limitation is per day.
I want to encourage the members not only to download, but to participate in the board.
If you donate some money for the board, you are exempted from the download quota



==========
You can avoid the need of posting, if you donate!
1 € = 1 month
5 € = 6 months
10 € = 1 year
20 € = 3 years
  17. These rules are subject to change without further notice.

 
Präambel

music-society (im Rest des Textes music-society genannt) ist ein öffentliches und offenes Forum von Musikern für Musiker aller Stilrichtungen zu allen Bereichen der Musik, besonders der elektronischen Musik . Andere Themen werden im Forum akzeptiert, sollen aber nicht überwiegen oder in der Summe vom eigentlichen Inhalt des Forums ablenken.

music-society bietet den Forenmitgliedern die Möglichkeit eigene Musiktitel im Internet vorzustellen (hochzuladen), Mitgliedern, die eigene Musikprogramme (VST, VSTi, FX) entwickeln, steht music-society als Host zur Verfügung. music-society behält sich vor, nicht-Mitglieder (Gäste) von bestimmten Leistungen des Forums auszuschließen, etwa dem Zugang zu Internetlinks oder direkten Downloads von Dateien.
 
  1. music-society ist ein privates Forum im Eigentum des Webmasters Djuro „Bam“ Dorner. Jeweilige Anschrift und Rechtsstandort sind im Impressum des Forums verankert. Der Webmaster kann Funktionen, die sich aus der Stellung eines Webmasters in einem Internetforum oder durch diese Forenregeln ergeben auf andere Personen übertragen (delegieren).
  2. Die Mitgliedschaft im Forum ist freiwillig und kostenlos. Die Mitgliedschaft wird durch einen Aufnahmeantrag und die Annahme des Aufnahmeantrags durch den Webmaster begründet. Es besteht kein Anspruch auf Mitgliedschaft oder auf die Begründung einer Ablehnung eines Aufnahmeantrags.
  3. Die Mitgliedschaft ist grundsätzlich zeitlich unbegrenzt und endet durch den freiwilligen Austritt, den Tod oder den Ausschluss aus dem Forum.
  4. music-society unterliegt deutschem Recht, Forenbeiträge haben sich im Rahmen dieser Bestimmungen zu bewegen. Weiter sollen Forenbeiträge den Gedanken von Toleranz und gegenseitiger Unterstützung in einer Gemeinschaft fördern.
  5. Ausdrücklich ausgeschlossen werden deshalb Beiträge, die

         a) Gegen Urheberrechtsbestimmungen verstoßen (Warez, Raubkopien, Links auf entsprechende Internetseiten)
         b) zu illegalen Handlungen auffordern
         c) beleidigend oder diskriminierend in Bezug auf Rasse oder wegen der ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder einer Weltanschauung, einer Behinderung, des Alters oder der sexuellen Identität sind
         d) oder gegen die Präambel dieser Forenregeln verstoßen.

  6. Beiträge sollen in der Summe zur Weiterentwicklung des Forums beitragen. Aufteilung zusammengehöriger Inhalte auf unverhältnismäßig viele Einzelbeiträge oder massive Nutzung einzelner Forenbereiche (Boards) mit unwesentlichen Inhalten (zuspamen) sollen unterbleiben. Man sollte nur in Ausnahmen auf seine eigenen Beitrage antworten. z,B. wenn sich die Software ein Update erfahren hat, oder wenn sich was grundlegend geändert hat.
  7. Der Webmaster behält sich vor, Beiträge, die gegen 4.), 5.) und/oder 6.) verstoßen zu löschen oder die zu beanstandenden Inhalte unter Hinweis auf den Grund der Bearbeitung unkenntlich zu machen.
  8. Durch Löschungen von Einzelbeiträgen sollen Folgebeiträge, die nicht gegen Forenregeln verstoßen soweit technisch möglich nicht beeinträchtigt werden. Falls Folgebeiträge durch die Löschung oder Bearbeitung des Inhalts eines Beitrags den Zusammenhang zur Beitragsfolge (Thread) verlieren, wird die Beitragsfolge aufgesplittet. Der Teil der Beitragsfolge nach dem zu beanstandenden Beitrag wird dann als neuer Thread im am besten passenden Forenbereich (Board) fortgeführt.
  9. Verstöße gegen Forenregeln können zu einer Verwarnung und im Wiederholungsfall oder bei gravierenden Verstößen zum Ausschluss aus dem Forum führen.
  10. Ausdrücklich gewünscht ist die aktive Teilnahme am Forum. Mitglieder, die ohne Angabe von Gründen über lange Zeiträume (ab 3 Monate) weder Beiträge einreichen oder sich als Mitglied im Forum anmelden, können nach vorheriger Information ausgeschlossen werden. 
  11. Nach Beendigung der Mitgliedschaft besteht kein Anspruch auf Löschung von Beiträgen. Musikbeiträge in Urheberschaft des Mitglieds sowie gehostete eigene Musikprogramme (VST, VSTi, FX) des Mitglieds werden gelöscht, falls das ausgeschiedene Mitglied nicht die ausdrückliche Genehmigung zur Weiterverwendung des Materials gibt.
  12. Sollten einzelne Bestimmungen dieser Forenregeln unwirksam oder undurchführbar sein oder nach Beitritt unwirksam oder undurchführbar werden, bleibt davon die Wirksamkeit der Forenregeln im Übrigen unberührt. An die Stelle der unwirksamen oder undurchführbaren Forenregel soll diejenige wirksame und durchführbare Regelung treten, deren Wirkungen der wirtschaftlichen/funktionalen Zielsetzung am nächsten kommen, die die Parteien mit der unwirksamen bzw. undurchführbaren Forenregel verfolgt haben. Die vorstehenden Bestimmungen gelten entsprechend für den Fall, dass sich die Forenregeln als lückenhaft erweisen.
  13. Bitte die Meldung an Moderatoren nur bei Verstößen gegen guten Geschmack, Copyright, Beleidigung usw. verwenden, wer zum wiederhohlten Male diese Funktion aus nichtigen Anlass missbraucht, bekommt eine Verwarnung.
Wichtig: Daten richtig eingeben: Stadt, Land, Sequenzer, Computer
Wer sich nicht daran hält, und irgendwelche absurden Daten eingibt, wird sofort gebannt!
14.
 von nun an ist es verboten Usernamen zu nutzen, die aus wild zusammen gewürfelten Wörtern und Zahlen bestehen.
Beispiel 1: tom21 Verboten
                tom - erlaubt
Beispiel 2: qwertzxxxx oder qwertyxxxx verboten
auch E-Mailadressen im Usernamen sind verboten!!!
15. nur Deutsch oder Englisch sind erlaubt

PayPal und Banküberweisung sind möglich


Das Limit ist pro Tag
In erster Linie möchte ich, das sich die User am Foum beteiligen.
Wer was für das Forum spendet, ist vom Schreibzwang und vom Downloadlimit befreit


Den Schreibzwang kann man umgehen, wenn man was spendet!
1 € = 1 Monat
5 € = 6 Monate
10 € = 1 Jahr
20 € = 3 Jahre

17. Der Webmaster behält sich vor, diese Regeln ohne vorherige Ankündigung zu ändern.

10.06.2017

Donation's plugin by CoderMe